Herzlich willkommen

an der Gutenberg School of Management & Economics

Warum die GSME

FB 03 - Wiwi - Aktuell

Am 9. April 2020 ist der emeritierte o. Professor am Fachbereich für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Hans Heinrich Rupp, im Alter von 94 Jahren verstorben. Mit ihm verloren Fachbereich und Universität eine ihrer im besten Sinne prägenden Persönlichkeiten. Hans Heinrich Rupp wird den Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs und der Universität als ganz besonderer Mensch und als Wissenschaftler in Erinnerung bleiben!
Mehr…

Am 6.5.2020 hat die konstituierende Sitzung des Fachbereichsrates des FB 03 stattgefunden hat. In dieser Sitzung hat der Fachbereichsrat

Herrn Univ.-Prof. Dr. Roland Euler zum Dekan und

Herrn Univ.-Prof. Dr.  Volker Erb zum Prodekan

gewählt. Beide haben die Wahl angenommen und ihr Amt angetreten.

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) hat sich im aktuellen CHE Hochschulranking, das im neuen ZEIT Studienführer 2020/2021 erschienen ist, mit den in diesem Jahr untersuchten Wirtschaftswissenschaften in unterschiedlichen Bereichen hervorragend platziert.

Im Rahmen der Studierendenbefragung belegen die Wirtschaftswissenschaften für vier gerankte Indikatoren einen Platz in der Spitzengruppe. Im Vergleich zum nationalen Durchschnitt wird die JGU in den Bereichen Allgemeine Studiensituation, Studienorganisation, Betreuung und Prüfungen überdurchschnittlich gut bewertet. Bei den Faktenindikatoren platzieren sich die Wirtschaftswissenschaften bei Unterstützung am Studienanfang und Abschlüsse in angemessener Zeit (Bachelor) in der nationalen Spitzengruppe.

Darüber hinaus schneiden die betriebswirtschaftlichen Lehrstühle auch für den Forschungsindikator „Veröffentlichungen pro Professor“ im nationalen Vergleich überdurchschnittlich ab.

Das CHE-Ranking wird seit 1998 vom Centrum für Hochschulentwicklung durchgeführt, für die aktuelle Erhebung wurden mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen untersucht. An der diesjährigen Erhebungsrunde haben sich an der JGU die Wirtschaftswissenschaften aktiv beteiligt. Das CHE-Ranking erstellt keine klassischen Ranglisten, sondern nimmt für die erhobenen Kennzahlen eine Einordnung in Spitzen-, Mittel- und Schlussgruppe vor. Dabei fließen die Ergebnisse einer Studierendenbefragung ebenso ein wie Datenerhebungen an der Universität, aus denen Indikatoren zu den Bereichen Studium und Forschung gebildet werden.

Weiterführende Links:
www.zeit.de/che-ranking
www.zeit.de/studienfuehrer

Weitere Mitteilungen: Wiwi | FB 03

 

Die Ersatztermine für die im Wintersemester abgesagten wirtschaftswissenschaftlichen Klausuren sind jetzt geplant für den Zeitraum

15.06.2020 bis 29.06.2020.

Verschiedenen Stellen der JGU erarbeiten derzeit noch die benutzbaren Raumkapazitäten (Einhaltung von Abständen) und die erforderlichen Hygienemaßnahmen.

Die Teilnahme an den Prüfungen ist freiwillig. Dazu ist die Anmeldung zum Termin durch die Studierenden selbst vorzunehmen, bis zu eine Woche vor dem Prüfungstermin. Studierende können bis zu 48 Stunden vor Prüfungsbeginn zurücktreten (Abmeldung in Jogustine).

Wir werden in den nächsten Tagen weitere Details bekanntgeben.

Wie werden die Lehrveranstaltungen im SoSe 2020 durchgeführt?

Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich in digitaler Form statt. Es finden keine Präsenzveranstaltungen auf dem Campus statt.

Wo finde ich Informationen zu den digitalen Lehrveranstaltungen?

Informationen, in welcher digitalen Art und Weise die von Ihnen belegten Lehrveranstaltungen genau stattfinden, finden Sie an verschiedenen Stellen: So gibt es das neue Info-Feld „Digitale Lehre“ bei vielen – noch nicht bei allen – in JOGU-StINe eingestellten Veranstaltungen. Manche Dozentinnen und Dozenten haben Informationen auf ihrer Lehrstuhlhomepage bereitgestellt, andere im Reader oder im neuen Moodle.

Ich habe mich gerade für XYZ angemeldet, kann aber darauf nicht in Moodle zugreifen!

Die JOGU-StINe-Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen werden periodisch, nicht sofort, in den Reader oder nach Moodle übertragen. Modulanmeldungen reichen nicht aus.

Achtung: Nach Moodle werden bislang werden nur solche Veranstaltungsanmeldungen übertragen, die innerhalb von Modulen vorgenommen wurden. "Höreranmeldungen" werden noch nicht berücksichtigt.

Wo finde ich weitere Antworten?

In den FAQ!

Das Studienbüro stellt Antworten auf uns häufig gestellte Fragen (FAQ) vor dem Hintergrund der Corona-Krise bereit. Diese werden weiter ergänzt und überarbeitet.

Hinweisen möchten wir auch auf die zentralem Informationen zu den Auswirkungen der Coronapandemie auf Bewerbung und Studium.