Warum die Gutenberg School of Management and Economics?

Studenten in Vorlesung  Studenten auf Wiese

 

Vorteile für Studierende:

 

Die Programme:
  • Zahlreiche attraktive Spezialisierungsmöglichkeiten.

  • Interdisziplinarität durch zahlreiche Lehrkooperationen mit anderen Fachbereichen.

  • Gezielte internationale Ausrichtung der Lehrinhalte, zum Teil englischsprachige Lehrveranstaltungen und die Möglichkeit Auslandssemester mit einzubringen.

  • Starke Anwendungsorientierung durch Lehrveranstaltungen mit externen Lehrbeauftragten, Unternehmenskooperationen sowie anwendungsbezogene Lehrinhalte und -methoden.

  • Tatkräftige Unterstützung bei der Suche nach Praktika.

  • Exzellente Berufsperspektiven in nationalen und internationalen Unternehmen, der Verwaltung, Unternehmensberatungen, Regierungen oder im Lehramt an beruflichen Schulen (Wirtschaftspädagogik).

 

Die GSME:
  • Mit 20 Professuren und zwei Juniorprofessuren gehört die GSME zu den größten Einrichtungen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

  • Die GSME verfügt über national und international renommierte Professoren und Professorinnen. Diese nehmen rege an akademischen Diskussionen und öffentlichen Debatten teil und garantieren den Studierenden so stets das aktuellste ökonomische Wissen.

  • Die GSME unterhält ein starkes Netzwerk mit Spitzenpartnern aus Wirtschaft und öffentlichen Institutionen. Es besteht u.a. die Möglichkeit der Kooperation mit Unternehmen oder internationalen Organisationen im Rahmen der Abschlussarbeit.

  • Die GSME baut ihr Programm gut funktionierender internationaler Partnerschaften ständig weiter aus, verbessert internationale Kooperationen in den Bereichen Forschung, Lehre und Weiterbildung und erhöht damit sowohl die Mobilität als auch die Flexibilität der Studierenden.

  • Gegenwärtig werden an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz keine Studiengebühren erhoben. Studierende der Johannes Gutenberg-Universität Mainz können sich so unbeschwert ihren Studien widmen.

  • Das Gebäude der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (das REWI) liegt zentral auf dem Campus und ist äußerst modern und ansprechend gestaltet. Der Campus verfügt allgemein über ein flächendeckendes, kostenloses Hochgeschwindigkeits-WLAN für Studierende, diverse Computerarbeitsplätze mit Druckgelegenheit, zahlreiche Bibliotheken sowie zahllose Möglichkeiten sich zwischen den Veranstaltungen zu entspannen (einmaliger Botanischer Garten, viele großflächige grüne Wiesen, eine große Mensa sowie zahlreiche Cafeterien, Cafés und Kneipen auf dem Campus).