Executive MBA

Das Mainzer EMBA-Programm wendet sich an Führungs- und Nachwuchsführungskräfte in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen an Selbstständige und Freiberufler. Es versteht erfolgreiches Management als Führung und Führung als Übernahme von Verantwortung.

Der Executive Master of Business Administration qualifiziert Führungskräfte für Aufgaben internationalen Zuschnitts. Er schult in funktionenübergreifendem und zukunftgerichtetem Denken und Handeln und vertieft das Verständnis für die Chancen und Risiken des globalen Wettbewerbs. Darüber hinaus schärft er das Bewusstsein der Mitverantwortung für das Wohl des Unternehmens und der Gesellschaft.

Am Mainzer EMBA-Studiengang kann teilnehmen,

  • wer ein Hochschulstudium mit gutem Erfolg abgeschlossen hat,
  • mehrjährige Berufserfahrung in verantwortlicher Tätigkeit nachweist
  • in einem Aufnahmegespräch Motiviertheit, geistige Beweglichkeit und integrative Persönlichkeitsmerkmale erkennen lässt.

Zur Homepage des EMBA-Programms