Beifach/Nebenfach Wirtschaftswissenschaften

 

 

Ziele und Leitideen des Studiengangs:

 
Das Studium der Wirtschaftswissenschaften als Beifach in anderen geistes- und sozialwissenschaftlichen Bachelorstudiengängen ist stark an den wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor angelehnt und ist in einen ersten und einen zweiten Studienabschnitt untergliedert. Während der erste Studienabschnitt einen Überblick über die zentralen Bestandteile der Wirtschaftswissenschaften gibt und wesentliche Methodenkenntnisse vermittelt, erlaubt der zweite Studienabschnitt die Vertiefung einer betriebswirtschaftlichen oder volkswirtschaftlichen Disziplin.